Gemeinde Albershausen

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Arbeitskreis Jugend

Infos

Der Arbeitskreis Jugend (AKJ) ist ein Zusammenschluss freiwilliger Kräfte, die sich um die Belange der Jugendlichen in Albershausen kümmern. Momentan besteht die Hauptarbeit darin, in den Jugendräumen die Fachkraft, Frau Czybulka-Riekewolt zu unterstützen.

Jugendräume

Die Jugendräume befinden sich im UG der Albert-Schweitzer-Schule (ehemalige Werkräume) und sind immer donnerstags in der Zeit von 17:30 – 21:00 Uhr für die Albershäuser Jugendlichen geöffnet. Der Jugendtreff soll ein Ort sein, an dem sich Jugendliche ohne Ansehen von Nationalität, Religion, Hautfarbe, Bildung, Geschlecht, usw. aufhalten, sich mit Gleichaltrigen treffen und ihren Interessen nachgehen können.
Auf der anderen Seite ist es Aufgabe der Mitarbeiterinnen, sich für die Jugendlichen Zeit zu nehmen, bereit zu sein, sich auf sie einzulassen: Fähigkeiten erkennen und fördern, Jugendliche zur Mitarbeit und Mitbestimmung zu motivieren, Möglichkeiten zur Übernahme von Verantwortung zu schaffen, Ansätze von Eigeninitiative erkennen und fördern. Ferner soll eine vertrauensvolle Beziehung zu den Jugendlichen aufgebaut werden, so dass die Mitarbeiterin auch bei Problemen Ansprechpartnerin für Euch sein kann. Die Zielgruppe der offenen Jugendarbeit sind alle Jugendlichen im Alter von ungefähr 12-18 Jahren.

Jugendraum
Jugendraum
Jugendraum
Jugendraum